Das Unternehmen

Gerhard Moritz, Büro für Effizienz. ist ein Ein-Personen-Unternehmen mit einem großen Partner-Netzwerk, wodurch im fachlichen Bereich umfangreiches Know How und im personellen Bereich eine entsprechende Flexibilität (auch für große Aufträge) gegeben ist.
Das Unternehmen wurde im September 2014 von Gerhard Moritz nach 32 Jahren unselbstständiger Erwerbstätigkeit (davon mehr als 11 Jahre Geschäftsführer des (Landes-Energie-)Vereins „energie:bewusst Kärnten“ und parallel dazu 10 Jahre Geschäftsführer der „Umwelt und Innovation Arnoldstein GmbH) als Ingenieurbüro für

* Maschinen- und Anlagenbau, sowie für 
* Energie- und Umwelttechnik 
gegründet.

Zur Person

Ausbildungen (Auszug)

2016  klimaaktiv Schulungsreihe für “energieeffiziente Betriebe“ :  Grundschulung – Energiemanagement und Pro Tool, Optimierung von Druckluft-, Dampf- und Kältesystemen, Betriebliche Abwärmenutzung

2015  Energieaudit nach EN 16247 Teile 1-3 und Bundes-EEffG 
Energieaudit Mobilität, Transport nach EN 16247-4 und Bundes-EEffG

2014  Auditor lt. Certified Measurement and Verification Professional gem. Assosiation of Energy Engineers (AEE)

2007  Energieberater (F-Kurs) gem. ARGE-EBA (Arbeitsgemeinschaft Energieberater*innen-Ausbildung Österreich) 

2005  European Energy Manager (EUREM)

2004  eco:facility-Berater im Rahmen des klimaaktiv-Programms des Lebensministeriums 

1995  Interner Energieauditor des VERBUND-Konzerns gem. EMAS-Verordnung 

1981  Abschluss der Höheren technischen Bundeslehranstalt für Maschinenbau in Klagenfurt

Beruflicher Werdegang

01.01.1983 bis 31.01.2002  
VERBUND Austrian Thermal Power AG / Österreichische Draukraftwerke AG, Kohldorferstraße 98, 9020 Klagenfurt am Wörthersee 

01.02.2002 bis 30.06.2003  
Kärnten Technologie GmbH Primoschgasse 3, 9020 Klagenfurt am Wörthersee 

01.07.2003 bis 31.08.2014  
(Landes-Energie-)Verein energie:bewusst Kärnten Koschutastraße 4, 9020 Klagenfurt am Wörthersee 

seither selbstständig: 
Gerhard Moritz, Büro für Effizienz. 
Hauptstraße 244, 9201 Krumpendorf am Wörthersee 
Ingenieurbüro in den Fachgebieten „Maschinen- und Anlagenbau“, sowie „Energie- und Umwelttechnik“

Funktionen

seit 08.2018  
klimaaktiv Kompetenzpartner (https://maps.klimaaktiv.at/klimaaktiv-netzwerk/)

seit 03.2018  
Leiter der Geschäftsstelle der Arbeitsgemeinschaft Energieberater*innen-Ausbildung Österreich

seit 01.2017
Juror des KLIEN (Klima- und Energiefonds) für die österreichischen Klimawandel-Anpassungsregionen (KLAR! Programm)

seit 03.2016  
Geschäftsführer des „Instituts für Energie und Umwelt Kärnten“

seit 09.2015  
Mitglied des Komitee 269 „Smart Cities and Communities“ des Austrian Standards Institute im Auftrag des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft 

seit 04.2015  
Vorstandsmitglied der Plattform Energieaudit Kärnten 
Das Netzwerk der Kärntner Ingenieurbüros für umfassende Energie-Kompetenz aus einer Hand 

seit 10.2014
Juror des KLIEN (Klima- und Energiefonds) für die österreichischen Klima- und Energie-Modellregionen (KEM-Programm)

09.2012  
Juror beim österreichischen Klimaschutzpreis

07.2003 bis 08.2014  
Geschäftsführer des (Landes-Energie-)Vereins energie:bewusst Kärnten 

07.2003 bis 12.2012  
Geschäftsführer der Umwelt- und Innovation Arnoldstein GmbH 

03.2011 bis 10.2014  
Stellvertretender Obmann des Vereins „ARGE-EBA – EnergieberaterInnen-Ausbildung Österreich“